USA 2019 Küste und Wüste Blog Titel

USA Rundreise 2019 – Küste und Wüste

Golden Gate Bridge - San Franciscos Wahrzeichen

Golden Gate Bridge – San Franciscos Wahrzeichen

USA 2019: 3 Wochen Road Trip durch Kalifornien, Arizona, Utah und Nevada

Route USA 2019 Küste und Wüste

Route USA 2019 Küste und Wüste

Die Route gibt es hier digital bei Google Maps und weiter unten als Excel-File zum Download.

Unsere persönlichen Highlights:

Entlang der Küste von San Francisco bis San Diego auf dem legendären Pacific Coast Highway. Im Kontrast dazu: Kakteen in allen Formen und Farben in der Mojave sowie der Sonora Wüste.

Traumhaft schöner Pacific Coast Highway mit Blick auf die Bixby Bridge

Traumhaft schöner Pacific Coast Highway mit Blick auf die Bixby Bridge

Wandern im Organ Pipe Cactus National Monument

Wandern im Organ Pipe Cactus National Monument

Weitere Highlights der USA 2019 Tour: der Grand Canyon im Centennial Jahr (North Rim und South Rim), Upper Antelope Canyon, Los Angeles mal ganz anders auf Stadtrundfahrt mit Sandra und Dennis, Sonnenaufgang auf dem Cathedral Rock, Hike auf dem South Kaibab Trail.

Etappen:

  1. Tag: Flug von Hamburg über Zürich nach San Francisco
  2. Tag: San Francisco
  3. Tag: San Francisco
  4. Tag: San Francisco – San Simeon
  5. Tag: San Simeon – Los Angeles
  6. Tag: Los Angeles
  7. Tag: Los Angeles – San Diego
  8. Tag: San Diego
  9. Tag: San Diego – Anza Borrego Desert State Park – Yuma
  10. Tag: Yuma – Organ Pipe Cactus National Monument – Tucson
  11. Tag: Tucson (Saguaro NP)
  12. Tag: Tucson – Phoenix
  13. Tag: Phoenix (Apache Trail)
  14. Tag: Phoenix – Sedona
  15. Tag: Sedona – Oak Creek Canyon – Grand Canyon Village
  16. Tag: Grand Canyon Village – Page (Upper Antelope Canyon) – Kanab
  17. Tag: Kanab (Bryce Canyon)
  18. Tag: Kanab (Grand Canyon North Rim)
  19. Tag: Kanab – Valley of Fire – Las Vegas
  20. Tag: Las Vegas
  21. Tag: Las Vegas (Red Rock Canyon)
  22. Tag: Flug von Las Vegas über Chicago nach Frankfurt
  23. Tag: Flug von Frankfurt nach Hamburg

Fokus:

Küste, Kakteen und der Grand Canyon. Die Route wurde bestimmt durch die Wünsche von Silkes 82jähriger Mutti, die dieses Mal mit uns gereist ist.

Abendstimmung am Desert View im Grand Canyon National Park

Abendstimmung am Desert View im Grand Canyon National Park

Reisezeit:

Mai

Städte:

San Francisco, Los Angeles, San Diego, Tucson, Phoenix, Las Vegas

Venice Beach Streetart

Venice Beach Streetart

National Parks:

Grand Canyon, Zion, Bryce Canyon, Saguaro NP.

Weitere POI (Points of Interest):

Upper Antelope Canyon, Valley of Fire State Park, , Red Rock Canyon National Conservation Area (bei Las Vegas), Sedona.

Magischer Sedona Moment - Sonnenaufgang am Cathedral Rock

Magischer Sedona Moment – Sonnenaufgang am Cathedral Rock

Shopping:

Las Vegas South und North Premium Outlets, Whole Foods am Town Square in Las Vegas, Target in Las Vegas, Souvenirshops am Grand Canyon und in Jacob Lake, Bass Pro Store in Mesa, Las Americas Premium Outlets bei San Diego, Camarillo Premium Outlets bei Los Angeles.

Übernachtung:

Bei dieser Reise haben wir viele Unterkünfte über Airbnb gebucht. Damit waren wir absolut zufrieden, denn so konnten wir genau auf unsere Bedürfnisse abgestimmt buchen. Hast Du auch Lust auf Airbnb und noch keinen Account dort? Mit diesem Link bekommst Du eine kleine Gutschrift für Deine erste Buchung und wir erhalten auch einen kleinen Beitrag.

Routenplanung USA 2019 im Detail:

Hier findest Du eine Excel-Datei zum Download mit den genauen Angaben zur Reisezeit, den gefahrenen Etappen (mit Links zu Google Maps), den POI und den Hotels inkl. Preis pro Zimmer und Nacht in Euro.

Noch mehr Inspiration?

Klick Dich hier zu unseren anderen USA Routen