Fotos 2020 Corona Fotoparade Blog Titel

Unsere Lieblings-Fotos aus 2020 – Fotoparade 2020

Mit unseren Lieblings-Fotos aus 2020 und der Teilnahme an der Fotoparade 2020 läuten wir das neue Jahr ein. Aber zunächst ein kurzer Rückblick und eine Zusammenfassung des verrückten Corona Jahrs 2020.

Rückblick: das Corona Jahr 2020

Das Jahr 2020 fing recht vielversprechend an. Im Januar hatten wir mega viel Spaß beim Travel Slam in Norderstedt, wo wir das Publikum mit einem emotionalen Vortrag begeistert haben. Thema des Vortrags war die Rim to Rim Wanderung einmal quer durch den Grand Canyon, die wir vor einigen Jahren während unserer Hochzeitsreise gemacht haben.

Anfang Februar haben wir mehrere Tage in den Hamburger Messehallen auf der „Reisen Hamburg“ verbracht, dort viele liebe Blogger-Kollegen getroffen und standen auf der Bühne Neues Reisen. Total passend, denn das Partnerland 2020 waren die USA.

Reisen Hamburg 2020

Reisen Hamburg 2020

Corona war schon ein Thema auf der Messe, denn an den Stand von China hat sich keiner getraut. Die beiden Chinesen, die eigentlich ihr Land vermarkten sollten, wurden komplett gemieden.

Seit Mitte März bin ich (Silke) komplett ins Homeoffice gewechselt, während Markus mit seinen Mitarbeitern in den Schichtbetrieb wechseln musste, um Kontakte zu reduzieren. Neue Routinen mussten erarbeitet werden, sowohl beruflich als auch privat. Für mich ergaben sich so viel mehr Möglichkeiten für Streifzüge durch die Fischbeker Heide, die wir fast direkt vor der Haustür haben.

Ob und wann es für uns einen Urlaub in 2020 geben würde, das war lange Zeit komplett unklar. Als sich die Situation im Sommer etwas entspannte, wagten wir uns an die Planung eines Alpen Roadtrips für September. Diese Reise konnten wir fast genau so machen, wie wir sie geplant hatten. Einzig auf den Wien-Besuch am Ende mussten wir verzichten, da Wien im September als Risikogebiet eingestuft wurde. Kurz vor dem rasanten Anstieg der Infektionszahlen im Oktober waren wir zum Glück wieder zu Hause.

Der Winter wurde überschattet durch ein dunkles Ereignis, denn ich habe leider Anfang Dezember meinen Papa verloren. Wir mussten in der Familie einige harte Wochen durchstehen. Corona rückte damit im Dezember für uns komplett aus dem Mittelpunkt und war nur eine Randerscheinung. Die Zeit zum Jahresende haben wir für Ruhe, Erinnerungen und Besinnlichkeit genutzt. Jetzt freuen wir uns einfach darauf, dass die Tage länger werden und mehr Licht in unser Leben kommt.

Unsere Lieblings-Fotos 2020

Normalerweise gibt Michael für seine Fotoparade Kategorien vor, zu denen die Teilnehmer Fotos präsentieren können. Für dieses Jahr ist die Vorgabe weggefallen bzw. sie muss nicht genutzt werden. Wir haben uns entschieden, unsere eigenen Kategorien zu definieren und damit unser Jahr 2020 beschrieben.

Übrigens ist dieser Beitrag bereits unsere dritte Teilnahme an der Fotoparade, unsere bisherigen Beiträge findet Ihr hier:

Küste, Wüste & Heimat – Fotoparade 2019

Träume & Sehnsuchtsorte – Fotoparade 1-2018

Jetzt soll es aber endlich losgehen mit den Fotos. Genug Text, lassen wir Bilder sprechen. Hier kommen unsere Lieblingsfotos 2020 in unseren selbst gewählten Kategorien.

Sonnenkuss

Mit dem Wechsel vom Büro ins Homeoffice hat sich für mich die Möglichkeit eröffnet, die Stunde Fahrzeit in eine Stunde Ich-Zeit zu verwandeln. Meine Lieblingsbeschäftigung ist eine Kurzwanderung durch die nahen Wälder und die Heide geworden, am liebsten zum Sonnenaufgang. Wie an diesem April-Tag, als die aufgehende Sonne langsam den noch mit Raureif überzogenen Heideboden küsste.

Sonnenkuss

Sonnenkuss

Komfortzone

Raus aus der Komfortzone und rauf auf die Bühne. Ein Vortrag (mit Mikrofon) vor Publikum war etwas, was definitiv außerhalb unserer Komfortzone war. Bis wir diese Challenge gemeinsam beim Travel Slam in Norderstedt gemeistert haben. Das war ein unglaublich toller Abend mit viel Spaß und einem extrem tollen und interessierten Publikum.

Travel Slam Norderstedt Januar 2020

Travel Slam Norderstedt Januar 2020

Gipfelkreuz

So ein Gipfelkreuz steht doch auf jedem Gipfel, warum müssen die denn eine eigene Kategorie daraus machen? Ganz einfach: das ist unser erstes gemeinsam erwandertes Gipfelkreuz auf dem Höllkopf in Tirol. Die Wanderung ging von der SunnAlm am Marienberg bis zu diesem ruhigen Nebengipfel mit einer grandiosen Aussicht auf die umliegenden Täler. 

Gipfelkreuz am Höllkopf in den Tiroler Alpen

Gipfelkreuz am Höllkopf in den Tiroler Alpen

Heideblüte

Hm, vermutlich erinnert Ihr Euch, dass wir schon letztes Jahr ein Foto von der Heideblüte in der wunderbaren Fischbeker Heide gezeigt haben. Aber ganz ehrlich: kann man davon jemals genug bekommen? Wir jedenfalls nicht!

Mystischer Morgen in der Fischbeker Heide

Mystischer Morgen in der Fischbeker Heide

Gesellschaft im Homeoffice

Ein wahnsinnig schöner Nebeneffekt des Homeoffice ist die Tatsache, dass ich viel mehr Zeit in Gesellschaft unseres Katers verbringen konnte. Die Mieze hat es auch sehr genossen, das hauseigene Personal ständig zur Verfügung zu haben. Deshalb wurde auch gelegentlich ein gemeinsames Selfie geduldet. Time spent with cats is never wasted!

Time spent with cats is never wasted

Time spent with cats is never wasted

Der erste Schnee

Schon im September haben wir den ersten Schnee genießen dürfen. Nicht so toll war dabei, dass wir unsere Wanderung rund um die Drei Zinnen in den Dolomiten wegen des Schnees um 4 Stunden verlängern mussten, da die Straße hoch zum Startpunkt an der Auronzo Hütte gesperrt war. So durften wir erst nach 2 Stunden Aufstieg das Panorama der Drei Zinnen im ersten Schnee erleben und hatten nach der Umrundung noch zwei Stunden Abstieg vor uns. Trotzdem ein gigantischer Tag!

Umrundung der Drei Zinnen im Schnee

Umrundung der Drei Zinnen im Schnee

Venezianische Romantik

Während unserer Alpen Tour im September haben wir uns einen kurzen Abstecher nach Venedig gegönnt. Venedig? Kitschig, überlaufen, schrecklich…so hatten wir die Lagunenstadt bisher eingeschätzt. Aber das galt natürlich nicht in diesem Jahr. Ohne amerikanische und asiatische Touristen war die Stadt ziemlich leer. Und unglaublich romantisch! Wir haben die Tage damit verbracht, uns durch das Gassengewirr treiben zu lassen und gelegentlich in einer Bar oder einer Eisdiele hängen zu bleiben. Und ja, die Sonnenuntergänge sind wirklich so rosarot romantisch. We love Venedig!

Sonnenuntergang im Stadteil Dorsoduro - Venedig

Sonnenuntergang im Stadteil Dorsoduro – Venedig

Fotos zum Genießen

Die Fotoparade macht deshalb so besonders viel Spaß, weil man viele neue Blogs entdecken und sich Inspirationen holen kann. Übrigens ist dies bereits die 10. Fotoparade von Michael und seinem Blog Erkunde die Welt. Besonders gefallen haben uns dieses Mal die folgenden Beiträge der Fotoparade 2020. Wir haben extra Blogs angeschaut, die wir bisher nicht so richtig kannten:

Naturfreundin – Naturfotografie im Corona Jahr – Tolle Tierfotos, unser Favorit sind die Frösche

Vom Landleben – Fotoparade 2020 trotz Corona – Heimatfotos und ein unheimlich schönes Hühner-Porträt

Eatrhgui.de – Fotoparade 2020 – Die Bilder von La Palma wecken unheimliche Sehnsucht nach der tollen Insel, auf der wir auch schon gewandert sind.

Das waren sie also, unsere Lieblings-Fotos aus 2020. Nicht unbedingt die schönsten Fotos, aber auf jeden Fall die Fotos, die eine Geschichte erzählen über das vergangene Jahr. Wenn Dir unsere Fotos gefallen, freuen wir uns auf einen Kommentar und auch über ein Like auf unseren Social Media Kanälen (alle Links unten im grünen Kasten). Stöbere gerne weiter in unseren Reiseberichten aus den USA, von denen wir hoffentlich bald eine Fortsetzung bieten können 🙂

Vergiss nicht uns zu verraten, welches Foto Dir am besten gefällt!

Gefällt Dir unsere Seite?

Zeig es uns und Deinen Freunden, Bekannten und Verwandten, indem Du uns in den sozialen Medien folgst, Deine Lieblingsbeiträge kommentierst und auch gerne teilst.

Zu den anderen Themenbereichen unserer Seite geht es hier:

Planen | ReisenWandern

Arizona | Utah | Kalifornien | Nevada | National Parks | Europa |

Du möchtest uns unterstützen? Wenn Du über diesen Link oder die mit einem * markierten Links im Text bzw. in der Ausrüstungsliste unten (Affiliate Links) etwas bei Amazon bestellen solltest, so kostet es Dich keinen Cent extra und wir erhalten eine kleine Provision. Was machen wir damit? Wir decken in erster Linie die Unkosten. Sollte etwas übrig bleiben, investieren wir in Safetravels.de in Form von Ausrüstung und Reisen.

Willst Du mehr von uns sehen? Folge uns hier:

Facebook | Instagram | Pinterest | Youtube | RSSBloglovin | Feedly

Damit fotografieren und filmen wir

Oft werden wir gefragt: womit macht Ihr eigentlich Eure Fotos und Videos? Ihr wisst ja: nicht die Ausrüstung macht ein Bild zu dem, was es ist, sondern vor allem die Person hinter der Kamera. Die richtige Ausrüstung unterstützt ein schönes Foto.

In unserem Gepäck befinden sich die im folgenden genannten Artikel (teilweise haben wir die aktuelleren Versionen verlinkt).

DSLR und Zubehör

Canon EOS Digitale Spiegelreflexkamera – Einsteigermodell mit Kit-Objektiv*

Canon Zoomobjektiv EF-S 18-200mm – das „Immerdrauf“*

Canon EW-78D Streulichtblende für das Canon Zoomobjektiv*

Polfilter zirkular 72 mm für das Canon Zoomobjektiv*

Sigma 10-20 mm Weitwinkel-Zoomobjektiv*

Polfilter zirkular für das Sigma Weitwinkelobjektiv*

Graufilter-Set inkl. Halterung*

Adapterring für das Graufilter-Set*

Peak Design Kamera-Clip*

Rollei Compact Reisestativ*

Transcend Extreme-Speed Speicherkarte*

GoPro und Zubehör

Seit 2018 ist die GoPro bei uns mit im Gepäck. Wir lieben sie besonders wegen ihrer geringen Größe bei gleichzeitig großer Robustheit. Zudem ist sie ab der 6er Reihe wasserdicht und fotografiert im RAW-Format.

Bei GoPro raten wir Euch zu originalem Zubehör, zumindest was die Akkus angeht! Wir haben mit No-Name-Akkus sehr schlechte Erfahrungen gemacht gegenüber dem Original.

GoPro Hero8 Black mit Dual-Ladegerät und einem Akku*

zusätzlicher Akku für GoPro*

GoPro Chesty – Brustgurthalterung zum Radeln oder Wandern*

GoPro Shorty – ausziehbares Mini-Stativ und Handgriff*

Joby Suction Cup – Saugnapfhalterung fürs Auto*

SanDisk Extreme microSDXC Speicherkarte*

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar