Über Silke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Silke, 172 Blog Beiträge geschrieben.

Wanderung zum Sorapis See – Bergtour zum türkisblauen Lago di Sorapis

Von |31. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Wandern|

Eine Wanderung zum Sorapis See hat nicht nur ein unglaublich märchenhaftes Ziel. Die Aussicht unterwegs ist ein Traum, zum Beispiel auf die Drei Zinnen oder den Monte Cristallo. Türkisblaues Juwel - Sorapis See in den Dolomiten Infos zum Sorapis See - ein offenes Wort zum Instagram Spot Donnerstag, 01.10.2020: Als wir an unserem letzten vollen Tag in den Dolomiten aufwachen, blinzeln die Sonnenstrahlen durch die Vorhänge. Ich [...]

Wanderung von der Plätzwiese auf den Strudelkopf

Von |28. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Wandern|

Bei der Wanderung von der saftig-grünen Hochalm Plätzwiese auf den Gipfel des Strudelkopfes wird man auf jedem Meter mit grandiosen Aussichten auf die umliegenden Dolomiten belohnt, Drei Zinnen, Monte Cristallo und Hohe Gaisl sind nur einige von ihnen. In der Nachsaison mit dem ersten Neuschnee und kalter klarer Luft fanden wir diese Wanderung besonders lohnenswert. Strudelkopf - Ausblick auf Monte Cristallo Sonnenaufgang am Dürrensee Dienstag, 29.09.2020: In [...]

Pragser Wildsee – Auf dem Rundweg einmal um die Perle der Dolomiten

Von |25. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Wandern|

Der Pragser Wildsee wird auch als "Perle der Dolomiten" bezeichnet. Sein türkisblau bis tiefgrünes Wasser ist kristallklar und eiskalt. Die Landschaft drumherum ist atemberaubend schön. Pragser Wildsee - auf dem Rundweg Anfahrt zum Pragser Wildsee Montag, 28.09.2020:Nach einer kurzen Siesta in unserer Junior Suite im Hotel Simpaty machen wir uns kurz nach 16 Uhr wieder auf den Weg. Rund 20 Minuten Fahrzeit brauchen wir bis zum Parkplatz [...]

Toblacher See – Auf dem Rundweg um den Lago di Dobbiaco

Von |22. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Wandern|

In der Nähe von Toblach befinden sich mehrere wunderschöne Bergseen die in faszinierenden Grün-, Blau- und Türkistönen leuchten. Der Rundweg um den Toblacher See ist eine familientaugliche Wanderung, die direkt ab Toblach zu Fuß gestartet werden kann. Toblacher See Rundweg Planung für den zweiten Tag in den Dolomiten Montag, 28.09.2020: Als wir aufwachen, ist der Himmel draußen bedeckt mit steingrauen Wolken. Die zipfeligen Gipfel des Haunold gegenüber [...]

Umrundung der Drei Zinnen – Traumhafte Wanderung in den Dolomiten

Von |18. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Wandern|

Die Umrundung der Drei Zinnen zu Fuß ist eine der beliebtesten Wanderungen in den Dolomiten. Im Sommer ist der Wanderweg bevölkert von Menschen, die im Schatten der mächtigen Felszacken die Natur genießen wollen. Bei Neuschnee und geschlossener Zufahrtsstraße ist deutlich weniger los... Umrundung der Drei Zinnen im Schnee Anfahrt zur Wanderung um die Drei Zinnen Sonntag, 27.09.2020: Wir sind sehr früh heute unterwegs. Das Frühstück im Hotel [...]

Der Roadtrip geht weiter: von Venedig in die wilden Dolomiten

Von |15. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte, Übernachten|

Von Venedig geht die Fahrt heute weiter in die wunderschöne und wilde Bergwelt der Dolomiten. Von Venedig in die Berge: Fahrt in die Dolomiten Samstag, 26.09.2020: Heute stehen wir mit gemischten Gefühlen auf. Einerseits würden wir gerne noch weiter dem romantischen Zauber Venedigs verfallen. Noch ein paar Tage mehr könnten uns gut gefallen, zumal wir bisher noch keine anderen Inseln in der Lagune besucht haben. Andererseits haben wir schon [...]

Venedig – Filmlocations, Hochwasser und traditionelle Kaffeehäuser

Von |14. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte|

Venedig - ein weiterer Tag in der italienischen Lagunenstadt. Zusammengefasst könnte man sagen: Filmlocations und Kaffeehäuser spielen an diesem Tag eine große Rolle. Indiana Jones Filmlocation: San Barnaba Freitag, 25.09.2020: Entspannt starten wir in unseren zweiten vollen Tag in Venedig. Gestern haben wir mit dem Besuch des Dogenpalastes und einer Gondelfahrt durch die engen Kanäle der Stadt schon eine ganze Menge von der italienischen Lagunenstadt Venedig gesehen. Heute wollen [...]

Ein Tag in Venedig – Dogenpalast, Gondelfahrt und der schönste Blick über die Stadt

Von |11. August 2021|Europa, Fremdgegangen, Italien, Reiseberichte|

Neben dem Besuch des Dogenpalastes in Venedig haben wir uns keine Vorgaben für den Besuch der zauberhaft romantischen Lagunenstadt gemacht. Einfach durch die Gassen treiben lassen, Gelato essen, Spritz trinken...und genießen. Zu Fuß von Dorsoduro zum Dogenpalast Donnerstag, 24.09.2020: Es ist schwül heute Morgen und etwas diesig draußen. Wir frühstücken gegen 8 Uhr im gemütlich eingerichteten Restaurant des Hotel Tiziano im venezianischen Stadtteil Dorsoduro. Coronabedingt wird im Hotel auf [...]

Nach oben