Hidden Canyon: Klettern und entdecken im Zion National Park

Von |5. Mai 2016|Reiseberichte, Reiseberichte National Parks, Reiseberichte Utah, Utah, Wandern, Wandern National Parks, Wandern Utah, Zion|

Hidden Canyon ist einer der weniger bekannten Hikes im Zion Canyon. Nach einem schweißtreibenden Aufstieg erreichst Du einen schattigen Canyon, der zum Klettern und Entdecken einlädt. Während unserer Bisons & Canyons Tour 2015 haben wir diese schöne Wanderung gemacht. 25. Mai 2015 Atemberaubend schön: Highway 9 Am heutigen Memorial Day wachen wir entspannt später auf. Nach einem ausgiebigen Frühstück, bei dem wir nett mit zwei indischen Gästen geplaudert haben, fahren wir [...]

Angels Landing – Wanderung im Zion National Park

Von |11. April 2016|Reiseberichte, Reiseberichte National Parks, Reiseberichte Utah, Utah, Wandern, Wandern National Parks, Wandern Utah, Zion|

Angels Landing - der Trail ist der beliebteste und überlaufenste Hike im Zion National Park in Utah. Ganz ohne Kletterausrüstung kannst Du hier ohne große Mühe auf einem schmalen Felsgrat zu einem spektakulären Aussichtpunkt rund 500 m über dem Zion Canyon klettern. Übrigens: als Angels Landing Trail wird nur der Teil auf dem Felsgrat selbst bezeichnet. Er zweigt vom West Rim Trail ab, der den Zion Canyon mit dem höher [...]

Die schönste Aussicht im Zion National Park: Observation Point

Von |9. März 2016|Reiseberichte, Reiseberichte National Parks, Reiseberichte Utah, Utah, Wandern, Wandern National Parks, Wandern Utah, Zion|

Einer der schönsten Aussichtspunkte (wenn nicht sogar der allerschönste) im Zion National Park ist definitiv der Observation Point. Du solltest Dir dieses Highlight nicht entgehen lassen, auch wenn Du es Dir schwer verdienen musst bei einer der lohnenswertesten Wanderungen im Zion Canyon. Wir haben diese Wanderung sehr genossen, hatten wir doch auch noch perfektes Wetter und zum Glück war gar nicht mal so viel los. Im Shuttle-Bus zum Weeping Rock [...]

Ein Tag im Arches National Park

Von |19. Februar 2016|Arches, Moab, Reiseberichte National Parks, Reiseberichte Utah, Utah, Wandern, Wandern National Parks, Wandern Utah|

In die Route jeder USA Südwest Rundreise gehört ein Tag im Arches National Park. Wenn Du nicht gerade in der absoluten Nebensaison herkommst, dann rechne mit sehr vielen Besuchern im Park und teilweise knappen Parkplätzen an populären Trailheads. Auch einen Platz auf dem Devils Garden Campground musst Du Dir rechtzeitig reservieren. Bleibe mindestens drei Nächte in Moab, damit Du auch noch einen Tag im Island in the Sky District des [...]

Canyonlands National Park: Ein Tag im Island in the Sky District

Von |10. Januar 2016|Canyonlands, Reiseberichte National Parks, Reiseberichte Utah, Utah, Wandern, Wandern National Parks, Wandern Utah|

Einen fast perfekten Tag im Island in the Sky District des Canyonlands National Park verbrachten wir im September 2013 im Rahmen unserer Rim to Rim Tour. Ich nehme Dich mit in diese wunderschöne und wilde Landschaft. Wie komme ich zur False Kiva? Gefrühstückt wird heute in der recht kleinen Lobby des Inca Inn. Anschließend brechend wir zum Canyonlands Nationalpark auf. Wir wollen den Island in the Sky District erkunden und ein paar [...]

Coyote Buttes South & White Pocket Tour – ein Tag in den Vermilion Cliffs

Von |8. Januar 2016|Arizona, National Monuments, Reiseberichte, Reiseberichte Arizona, Reiseberichte Utah, Utah, Vermilion Cliffs, Wandern, Wandern Arizona, Wandern Utah|

Coyote Buttes South und White Pocket Tour: Sandsteinplatten so dünn wie Papier, leuchtende Farben und surreale Formen. Teilweise ein Gebiet, welches nur 20 Personen am Tag betreten dürfen, um die fragilen Strukturen nicht noch mehr zu zerstören. Coyote Buttes South In diesem Beitrag nehmen wir Dich mit auf eine geführte Tour zu den Coyote Buttes South und White Pocket, die wir im Rahmen unseres Road Trips 2013 gemacht haben. Coyote [...]

Nach oben