*** Reiseberichte ***

Von Arches bis Zion und von unserer Hochzeit in Las Vegas über Trekking im Grand Canyon bis hin zu unserem Albtraum-Erlebnis auf dem Lake Powell. Zeit zum Schmökern! Hier findest Du in der Übersicht alle bisher veröffentlichten Reiseberichte sämtlicher Touren.

Breaking Bad Blog Titel

Albuquerque Teil 2 – Die ganz private Breaking Bad Tour

Breaking Bad Tour Allen denen, die mit Breaking Bad nichts anfangen können, sei im Vorwege gesagt, dass sie den folgenden Ausführungen mit höchster Wahrscheinlichkeit nichts abgewinnen können. Die Schilderungen des Erlebten sind zugegebenermaßen für breaking-bad-affine … Weiterlesen

Grand Canyon übernachten hotel Titel

Übernachten am Grand Canyon

Sehr oft wird in Foren und Gruppen die Frage zur Übernachtung am Grand Canyon gestellt. Deshalb haben wir unsere Erfahrungen nach insgesamt neun Trips an den North und South Rim in einem Artikel zusammengefasst. Der Artikel gliedert sich … Weiterlesen

Albuquerque Teil 1 Blog Titel

Albuquerque Teil 1 – Dining und Shopping Extravaganza

Nachdem wir während der Flying Saucers Tour den beschaulichen kleinen Ort Roswell hinter uns gelassen hatten, war unser nächstes Ziel Albuquerque (ABQ), NM. Albuquerque, gelegen in der Hochwüste, ist die größte Stadt New Mexicos und mit durchschnittlich … Weiterlesen

Roswell UFO Museum and Research Center

Roswell – The truth is out there

Im Vorwege der Reise hatte ich zufällig einen SPIEGEL ONLINE-Artikel entdeckt, der das Thema „Roswell“ beleuchtete. Der Artikel besagte, dass die Bewohner von Roswell genug davon hätten, als U.F.O. – Freaks angesehen zu werden und … Weiterlesen

Über den Highway 89A von Kanab zum Grand Canyon

Auf dem Highway 89A von Kanab zum Grand Canyon

Von Kanab führt der Highway 89A am südlichen Rand der Vermilion Cliffs durch klassische Südwest-Landschaften nach Marble Canyon und von dort kannst Du sehr gut weiter zum Grand Canyon South Rim fahren. Dienstag, 26.05.2015 Abschied … Weiterlesen

Castle Valley

Unterwegs rund um Moab

Moab in Utah ist ein Synonym für den Outdoor-Sport und die National Parks Arches und Canyonlands. Und was gibt´s da sonst noch? Während der Bisons & Canyons Tour haben wir uns einen ganzen Tag rund … Weiterlesen

Zwischen Ridgway und Ouray

Über den Million Dollar Highway nach Durango

Highway 550 zwischen Ouray und Durango im Bundesstaat Colorado ist eine atemberaubend schöne Strecke, die Dich über insgesamt drei Gebirgspässe in über 3000 m Höhe führt. Innerhalb kurzer Zeit wechselt die Landschaft von den roten … Weiterlesen

Bryce Canyon Panorama

Ausflug zum Bryce Canyon National Park

Regen und Gewitter sorgten 2013 bei unserer Rim to Rim Tour dafür, daß wir einen traumhaften Tag im Bryce Canyon National Park verbrachten. 15.September 2013 Tagesausflug von Escalante zum Bryce Canyon Der Tag beginnt mit … Weiterlesen

Hidden Canyon

Hidden Canyon – Zion von der schönsten Seite

Hidden Canyon ist einer der weniger bekannten Hikes im Zion Canyon. Nach einem schweißtreibenden Aufstieg erreichst Du einen schattigen Canyon, der zum Klettern und Entdecken einlädt. Während unserer Bisons & Canyons Tour 2015 haben wir … Weiterlesen

Cliff Palace im Mesa Verde National Park

Mesa Verde – Reise in die Vergangenheit

Ein Besuch im Mesa Verde National Park ist eine faszinierende Reise in die Vergangenheit des Colorado Plateaus. 700-1400 Jahre alte Behausungen der Anasazi in spektakulärer Lage in den Canyonwänden können hautnah besichtigt werden. Unsere Rim to … Weiterlesen

Eine der schönsten Aussichten im Death Valley: Dantes View

Death Valley – ein langer Tag im Tal des Todes

Death Valley – eine unbeschreiblich schöne Wüstenlandschaft im östlichen Kalifornien. Verbringe einen langen Tag mit mir im Tal des Todes, unterwegs von Las Vegas nach Lone Pine während unserer USA Rundreise 2010. 24. September 2010 … Weiterlesen

So geht Angels Landing mit Höhenangst

Der Angels Landing Trail ist der beliebteste und überlaufenste Hike im Zion National Park in Utah. Ganz ohne Kletterausrüstung kannst Du hier ohne große Mühe auf einem schmalen Felsgrat zu einem spektakulären Aussichtpunkt rund 500 … Weiterlesen

Nette Gesellschaft beim Lunch auf dem Gipfel des Sentinel Dome

Über den Tioga Pass ins Yosemite Valley

Yosemite Valley. Dieser bekannteste Teil des Yosemite National Park ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ich nehme Dich mit in diese unglaublich schöne kalifornische Landschaft. Fast am Ende unserer From Desert to Sea Tour im September … Weiterlesen

Sonnenuntergang am Red Rock Canyon, Heiraten in Las Vegas

Heiraten in Las Vegas? Aber sicher!

Heiraten in Las Vegas – sofort denkst Du an eine kitschige Wedding Chapel und an einen Elvis Imitator in einem glitzernden Jersey Anzug. Wir haben das Abenteuer 2013 gewagt. Ohne Wedding Chapel und mit Red Rocks als … Weiterlesen

Arches National Park Titel

Ein Tag im Arches National Park

In die Route jeder USA Südwest Rundreise gehört ein Tag im Arches National Park. Wenn Du nicht gerade in der absoluten Nebensaison herkommst, dann rechne mit sehr vielen Besuchern im Park und teilweise knappen Parkplätzen … Weiterlesen

Coyote Buttes South, es muss nicht The Wave sein

Warum es nicht „The Wave“ sein muss

In jedem Südwest-Bildband, -Reiseführer und -Kalender taucht sie auf, wie hier auf dem Cover des Grundmann/Synnatschke Reiseführers: The Wave. Die wunderschöne und fragile Sandsteinformation liegt im Vermilion Cliffs National Monument. Genauer gesagt im Bereich der … Weiterlesen

Warum ich nicht mehr in Page übernachte

Page in Arizona ist ein Drehkreuz. Ein Ort, der in keiner klassischen Südwest-Route fehlt. Rund um Page liegen zahllose Sehenswürdigkeiten. Die Bekannten, wie Antelope Canyon, Horseshoe Bend, Lake Powell, Glen Canyon Dam und die weniger … Weiterlesen

Grand Canyon Rim to Rim

Grand Canyon: Rim to Rim für Anfänger

Rim to Rim hat mich verändert. Ich kann sagen, daß ich bei diesem Hike den Grand Canyon ganz tief in mein Herz geschlossen habe. Ein emotionaler Bericht über die Tour, von der ich niemals gedacht … Weiterlesen