Produkttest Wandbild Titel Blog

Produkttest: das Wandbild von Saal Digital

Schon lange nervte uns die kahle Wand im Treppenaufgang zu unserem Schlafzimmer, also musste ein schönes Panorama-Bild her. Am besten natürlich eins unserer eigenen Bilder. Die Wahl fiel auf das Monument Valley Panorama mit dem Highway 163, welches auch unser Safetravels Titelbild auf der Startseite ist.

So funktioniert der Fotobuch Produkttest

Nach dem Test des Fotobuchs waren wir begeistert von der Qualität der Saal Digital Produkte. Also wollten wir natürlich wissen, ob auch die Wandbilder überzeugen können. Wie schon beim Fotobuch-Test habe ich mich einfach bei Saal Digital per Email beworben und schon am nächsten Tag bekam ich einen Gutschein über 50 Euro für ein Wandbild. Der Gutschein hat eine Gültigkeit von zwei Wochen und der Tester muss den über 50 Euro hinausgehenden Betrag selbst bezahlen. Er ist einlösbar für jede Art von Wandbild, die Saal Digital anbietet.

Der Kreativität freien Lauf lassen

Wir besitzen bereits Bilder auf Leinwand und als Poster von diversen anderen Herstellern. Für das Panorama entschieden wir uns deshalb für etwas ganz Neues: den Druck auf eine 5 mm-Hartschaumplatte im Format 50 cm x 120 cm. In Lightroom brachte ich das Foto ins passende Format und mit der Software von Saal Digital war das Bestellen wirklich super easy. 

Saal Digital Hartschaumplatte

Schön übersichtlich: die Saal Digital Software

Auf der Saal Digital Website findest Du ein Tutorial zur Benutzung der Software.

Eine Profilaufhängung, die unsichtbar auf der Rückseite angebracht wird, haben wir gleich mitbestellt. Der Bestellprozeß lief einfach und störungsfrei ab. Bezahlen kannst Du per Kreditkarte, Paypal, Lastschrift oder auf Rechnung. Auch das Einlösen des Gutscheines klappte problemlos.

Das Ergebnis

Samstagabend bestellt und am Donnerstag geliefert. Natürlich haben wir das Bild gleich ausgepackt und aufgehängt.

Das Bild kam sicher verpackt an. Es war mit sehr starker durchsichtiger Plastikfolie (die Sorte, mit der sonst Paletten eingepackt werden) auf einer besonders dicken Pappe befestigt worden. Das ganze steckte dann noch einmal in einer Papphülle.

Der Druck auf der Hartschaumplatte ist klar und die Farben sind so, wie wir es erwartet haben. Die Platte selbst ist sehr stabil. 

Danke an Saal Digital, daß wir auch das Wandbild testen durften. Wir sind auch bei diesem Produkt absolut zufrieden mit dem Ergebnis und können Dir Saal Digital nicht nur für Dein Fotobuch, sondern auch für Dein nächstes Wandbild uneingeschränkt empfehlen.

Schreibe einen Kommentar